Vögelein, Katzenkopf & Co

Die Rebflächen des Weingutes liegen in einem Radius von 10 km an der Mainschleife Nordheimer Kreuzberg und Nordheimer Vögelein, Sommeracher Katzenkopf, Escherndorfer Fürstenberg, und Obereisenheimer Höll und Untereisenheimer Sonnenberg.

Bei der Bepflanzung der Parzellen wurde große Sorgfalt darauf verwendet, den Ansprüchen der Rebsorten gerecht zu werden. Kleinklima und Weinbergsboden geben den Weinen ihre besondere Prägung.

Der Rebsortenspiegel umfasst die Weißweinsorten Riesling, Silvaner, Weißburgunder, Traminer, Rieslaner, Scheurebe, Kerner, Müller-Thurgau und Bacchus und die Rotweinsorten Früh- und Spätburgunder, Domina, Schwarzriesling und Dornfelder.

G+ F